Kirchenmusik

Musik im Gottesdienst

Donnerstag, 25. Mai 10.00 Uhr
Deutsche Messe von Franz Schubert:
„Gesänge zur Feier des heiligen Opfers der Messe“, D 872
mit der Original Zellinger Blaskapelle

Konzerte

Samstag, 13. Mai um 20.00 Uhr
Bach und Telemann – Konzert des Motettenchor Frankfurt 
Zu Barockmusik von Bach und Telemann lädt der Motettenchor Frankfurt unter Leitung von Thomas Hanelt ein. Gegeben werden von Johann Sebastian Bach die  Messe in g-moll (BWV 235) und die Kantate "Ich bin vergnügt mit meinem Glücke" (BWV 84) sowie das Deutsches Magnificat „Meine Seele erhebt den Herrn“ von Georg Philipp Telemann. Als Solisten werden Stefania Gniffke (Sopran), Jessica Poppe (Alt), Andreas Wagner (Tenor) und Stefan Gabriel (Bass).
Eintritt:
Kategorie A (erste 3 Reihen): EUR 30,– (25,–(erm))
Kategorie B (mittleren 10 Reihen): EUR 25,– (20,– erm.)
Kategorie C (hinten und Seite): EUR 15,– (keine weitere Ermäßigung)
Kartenvorbestellung:
“Das Buch”, Frankfurter Str. 30, 63150 Heusenstamm, Tel. 06104 62975
http://www.dasbuchheusenstamm.de/veranstaltungen
 
 
Sonntag, 14. Mai um 15.30 Uhr
Konzert des Cora-Quartetts
Herzliche Einlaundung zum Frühjahrskonzert des Cora-Quartett, das wieder Streichmusik vom Feinsten bietet. Cornelia Ilg (Violine), Barbara Schenk (Violine), Peter Reisen (Viola) und Birgit Wolter (Violoncello) spielen von Peter Tschaikowsky das Streichquartett Nr. 1 in D-Dur (op. 11), von Viktor Ullmann das Streichquartett Nr. 3 (op. 46) sowie NUGAE – Bagatellen für Streichquartett von John Blackwood McEwen.
Der Eintritt ist frei; eine Spende wird erbeten.  
 
 
 
Samstag, 20. Mai um 20.00 Uhr
„Poesie trifft Melodie“ – Konzert des Collegium Musicum Frankfurt und der Frankfurter­Sing­Gemeinschaft
Unter diesem Motto steht das diesjährige Frühlingskonzert des Kammerorchester Collegium Musicum Frankfurt sowie der Frankfurter­Sing­Gemeinschaft unter der Leitung von Jens-Uwe Schunk. Am 20. Mai werden in der Deutsch­ordens­kirche literarische Kostbarkeiten von Rilke, Eichendorff und Shakespeare in der Vertonung von Hugo Wolf und Paul Hindemith gegeben. Umrahmt werden diese mit Kammermusikstücken von Hindemith, Williams, Bridge und Schostakowitsch.
Eintritt: 15,– €  (ermäßigt 10,– € für Schüler/Studenten)
Kartenvorbestellung unter: 069/621954